Mettmann

Kurzbeschreibung von Mettmann

  • foodsharing Bezirk seit 2014
  • Anzahl Kooperationen: 3
  • Art der Kooperationen: Marktstand, Tafel, einmalige Rettungsaktionen
  • Besonderes: Zum Landkreis Mettmann gehören zehn Städte, darunter Mettmann. Es gibt unterschiedliche Auffassungen, ob mit dem fs-Bezirk Mettmann die Stadt oder der Kreis gemeint ist. Viele Foodsaver im Bezirk Mettmann wohnen nicht dort. In dieser dicht besiedelten Gegend sind die Grenzen fließend.

(Stand: Dezember 2019)

Erfüllte Früchte aus dem Ideenkatalog

Wenn Du auf die Bilder klickst, gelangst Du direkt zu weiteren Infos.
Blatt nach oben zu den Früchten

Lokale Gruppe

  • Foodsaver: 72
  • AbholerInnen mind. einmal im Monat: ca. 10
  • Engagierte über Abholungen hinaus: 5
Blatt nach oben zu den Früchten

Info Stände

Am Sonntag den 8.7.18 gab es einen foodsharing Infostand auf der Memo Nachhaltigkeitsmesse in der Kulturvilla. Mehr Informationen

Blatt nach oben zu den Früchten

Öffentliche Rettung

Letztes Jahr konnten wir sowohl auf dem Blotschenmarkt (Weihnachtsmarkt) als auch im September auf dem Heimatfest Lebensmittel retten. Auf dem Heimatfest waren unsere Retter*innen auch dieses Jahr wieder unterwegs.

Blatt nach oben zu den Früchten

Events mit Beteiligung der öffentlichen Hand

foodsharing Mettmann ist Preisträger des Innogy Klimaschutzpreises 2019 Mettmann. Die Jury besteht aus Innogy Mitarbeiter*innen und Mettmanner Lokalpolitiker*innen. Die Preisverleihung fand Ende November im Rathaus statt, Bürgermeister Thomas Dinkelmann nahm am Termin teil.

Blatt nach oben zu den Früchten

Lebensmittelanbau

Die SoLaWi Mettmann ist ein anderes Projekt, das für mehr Lebensmittelwertschätzung in Mettmann sorgt.